mit Stier

Liebe, Partnerschaft, Beziehung Zwillinge mit Stier

unterschiedliche Lebensgefühle treffen hier aufeinander

Eine Beziehung zwischen Zwilling und Stier kann, gelinde gesagt, nicht gerade einfach und problemlos genannt werden. Hier gilt es, das Element Erde (Stier) und das Element Luft (Zwilling) unter einen Hut zu bekommen. Wenn das mal gut geht! – da trifft der harmoniebedürftige Stier, der in all seiner Ruhe behäbig und genießerisch durchs Leben schreiten möchte auf den wechselhaften und flatterhaften Zwilling. Eifersüchtig und Besitz ergreifend wie der Stier in seiner Liebe nun mal sein kann, wird dies Spannungen mit dem herumflirtenden Zwilling geben.

Das Wesen der Zwillinge

Der Zwilling hat vielerlei Interessen und fühlt sich wohl beim Kontakt mit interessanten Menschen. Einem Flirt nicht abgeneigt, betrachtet der Zwilling oftmals eine eher lockere Beziehung als eine Art interessantes Spiel und stößt dabei schon hin und wieder ohne böse Absicht einen solchen Flirt-Partner vor den Kopf.

Über den Stier

Der Stier liebt das geordnete und überschaubare Leben und verlangt in seinem Heim eine gewisse Gemütlichkeit. Treu und zärtlich in der Liebe, erwartet der Stier das Gleiche von seinem Partner und reagiert verständnislos und beleidigt, wenn er glaubt, Grund zur Eifersucht zu haben. Letzteres kann den sonst gutmütigen Stier durchaus auch zur Raserei bringen.

die beiden in der Liebe

Der Stier kann in puncto Liebe äußerst besitzergreifend sein und wird zudem oft von Eifersucht geplagt, während der Zwilling durchaus zu einem unverbindlichen Flirt zu haben ist. Dieses unterschiedliche Verständnis in Dingen der Liebe und Partnerschaft kann nicht selten Missverständnisse aufkommen lassen.

Partnerschaft Zwillinge mit Stier

Der Stier braucht in einer Beziehung / Partnerschaft eine gewisse Sicherheit – dieses „Sicherheitsnetz“ was er gern um seinen Partner legt spürt der Zwilling und versucht dieses zu umgehen. Hier treffen leichte Schwerfälligkeit (Stier) auf luftige Flatterhaftigkeit (Zwillinge). Während der Zwilling neue Bekanntschaften schließen möchte und eher quirlig zu nennen ist, sucht der Stier eher nach Ruhe und häuslicher Geborgenheit. Dies kann, muss aber nicht unbedingt zu Problemen führen, da der Zwilling den gutmütigen Stier durch Behutsamkeit sehr wohl aus der Reserve locken und mit eigenen Interessen vertraut machen kann.
In einer Partnerschaft zwischen Zwillinge und Stier wird viel Toleranz von beiden Seiten gefordert sein, wobei sich der Zwilling unbedingt auf die Treue des Stier-Partners verlassen kann. Gelten beide als gesellig – so ist die Ausrichtung dieser Geselligkeit auch schon verschieden. So will der Stier-Geborene eher eine gemütliche und ruhige Runde mit Freunden, während der Zwillinge-Geborene wohl eher wissbegierig auf die News, Klatsch und Tratsch wert legt.

  • mehr lesen über das: www.sternzeichen-stier.info

Eine richtige Harmonie wird wohl nur schwerlich aufkommen, denn der quirlige Zwilling lässt den Stier so gar nicht recht zur Ruhe kommen. Und so fehlt dem Stier manchmal genau diese, um mit seiner typischen Bedachtheit an Dinge heran zu gehen - der Zwilling ist dabei schon längst zur nächsten Sache geflattert.

Mehr aus dem Web

Voting Partner

Sie sind Zwillinge? Was ist Ihr Partner?

Widder - 16.7%
Stier - 0%
Zwillinge - 8.3%
Krebs - 8.3%
Löwe - 16.7%
Jungfrau - 16.7%
Waage - 16.7%
Skorpion - 8.3%
Schütze - 8.3%
Steinbock - 0%
Wassermann - 0%
Fische - 0%

Total votes: 12
The voting for this poll has ended on: 06 Sep 2012 - 19:11